anmelden

An einem Workcamp könnt ihr teilnehmen, wenn:

… ihr zwischen 18 und 30 Jahre alt seid. Für einige Camps gelten Ausnahmen. An einem Camp in Deutschland könnt ihr ab 16 Jahren teilnehmen. In einigen Ländern werden auch Camps für Teenager zwischen 15 und 17 Jahren angeboten. In diesem Fall ist die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten auf der Anmeldung nötig.

… ihr euch für das Thema interessiert und bereit seid, 30 Stunden in der Woche unentgeltlich zu arbeiten.

… ihr die englische Sprache in Grundzügen beherrscht. Englisch ist Campsprache, Ausnahmen sind extra vermerkt.

… ihr das Anmeldeformular (Volunteer exchange form) mit einer Bearbeitungsgebühr von 5,-Euro zu uns schickt oder auf unser Konto überweist. Sobald ihr die Anmeldebestätigung erhalten habt, zahlt bitte die Teilnahmegebühr auf unser Konto. Danach senden wir euch genaue Infos zur Anreise und zum Camp. Tipp: Für Eure Anmeldung ist es ratsam, mehrere Camp-Alternativen anzugeben, falls das gewünschte schon besetzt ist.

… ihr die Anreise selbst organisiert. – Wobei wir Euch natürlich gern helfen, beispielsweise bei der Beschaffung eines Flugtickets aber auch bei aufkommenden Fragen.

Zur Teilnahmegebühr für Workcamps

  • im Inland 55 Euro
  • im Ausland 110 Euro für Normalverdiener (80 Euro für Schüler, Studenten, ALG II-Empfänger und 70 Euro für Mitglieder der NIG)
  • gratis für unsere Campleiter

Einige Partnerorganisationen erheben zusätzlich geringe Gebühren. Diese Angaben findet ihr dann in der Campbeschreibung in unserer Datenbank.

Wie gelangt die Teilnahmegebühr zum NiG e.V.?

Nach Anmeldebestätigung ist die Teilnahmegebühr innerhalb von 10 Tagen zu bezahlen. Überweisungen auf folgendes Konto des NiG e.V.:

NiG e.V. Rostock | IBAN: DE15130400000116411000 | BIC: COBADEFFXXX

Zur Beachtung: Absagen müssen grundsätzlich schriftlich erfolgen. Ab 6 Wochen vor Campbeginn – Rückerstattung von 50% der Teilnahmegebühr abzüglich der 5,- Euro Bearbeitungspauschale. Bei Stornierung ab 1 Woche vor Campbeginn erfolgt keine Erstattung der Gebühren!

Map painted on hands showing concept - the world in our hands

© chones – Fotolia.com