Workshops und Veranstaltungen im Herbst/ Winter 2019

Ihr seid zwischen 18 und 27 Jahre alt, kommt aus einem anderen Land? – Super!

Für den Herbst und Winter 2019 möchten wir euch zu Freizeitangeboten des NIG e.V. einladen – z.B. zu Theaterworkshops, Naturwanderungen, Infos zu beruflicher Bildung oder gemeinsam Backen.

Eine Übersicht zu den Veranstaltungen mit Terminen findet ihr unter hier.

Kosten? Keine. Kosten für Fahrkarten und Teilnahme an den Veranstaltungen übernimmt der NiG e.V. Wir organisieren mit euch bei Bedarf die An- und Abreise.

Habt ihr noch eine Idee für einen Workshop oder eine andere Veranstaltung? Dann schreibt uns an: nig@campline.de
oder ruft an: +49 (0)381- 492 29 14.

Wir freuen uns auf euch!

Diese Veranstaltungen des NIG e.V. werden von Aktion Mensch gefördert.

Rezepte aus aller Welt / Interkulturelles Kochen

Im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres verbrachte ich die letzten elf Monate bei NiG e.V. und nahm am Arbeitsalltag teil. Ich betreute zwei Workcamps  und erstellte eine Rezepte-Sammlung als eigenständiges Projekt. „Rezepte aus aller Welt / Interkulturelles Kochen“ weiterlesen

Auf den Spuren des Naturpfades in Lohmen / Workcamp Rückblick Lohmen 2019

Im Juli 2019 fand ein Workcamp des NiG e.V. in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Lohmen statt. Die neun Teilnehmer aus Spanien, Türkei, Mexiko, Russland, Korea, Deutschland und Syrien unterstützten zwei Wochen die Instandhaltung des Naturpfades der Gemeinde. „Auf den Spuren des Naturpfades in Lohmen / Workcamp Rückblick Lohmen 2019“ weiterlesen

Rückblick Hohen-Wachter-Bucht 2019

Im Juni 2019 fand auf Gut Friederikenhof in Schleswig-Holstein erneut ein Workcamp des NIG e.V. statt. Inmitten der wunderschönen alten Backsteingebäuden des Hofes verbrachten Freiwillige aus Frankreich, Türkei, Spanien, Deutschland und Korea und zwei Geflüchtete aus Togo und Russland ein aufregendes Camp. „Rückblick Hohen-Wachter-Bucht 2019“ weiterlesen

5. April Infoveranstaltung im Newcomer Café Rostock, 18 Uhr

Was sind internationale Workcamps und wie kann man daran teilnehmen? Am 05.04.19 informiert der NiG e.V. und beantwortet gern eure Fragen. Kommt vorbei ab 18 Uhr im Newcomer Café in Rostock!

What is an international workcamp and how to take part on it? On 5th of April Nig e.V. gives information and you can ask your questions. See you at 6pm in the Newcomer Café in Rostock!

Projekte für Geflüchtete und Migranten

Für Flüchtlinge und Migranten ist die Teilnahme an den Workcamps in Deutschland gratis. Die Teilnahmegebühr entfällt und Reisekosten werden zurück erstattet. – Ermöglicht über eine Projektförderung durch Aktion Mensch.

Participation for camps offered in Germany is free for refugees and migrants. Travel costs to and from the camp will also be reimbursed by NiG. Aktion Mensch is funding this project.

weiterlesen

Natur hautnah in Teterow

Es ist Tradition. Schon seit fünfzehn Jahren finden auf der Halbinsel Sauerwerder am Teterower See regelmäßig internationale Jugendbegegnungen statt. Dabei wird es zehn Jugendlichen aus aller Welt ermöglicht, nach Deutschland zu reisen und die Kultur ein bisschen besser kennenzulernen.
„Natur hautnah in Teterow“ weiterlesen

Campleiter/ Praktikant gesucht!

Wir suchen wieder Campleiter für unsere internationalen Projekte im Sommer in Mecklenburg Vorpommern!

Du solltest:

  • volljährig sein
  • gute Englischkenntnise haben
  • Lust haben, 2-3 Wochen eine Gruppe junger Freiwilliger zu leiten!

„Campleiter/ Praktikant gesucht!“ weiterlesen

Einblicke in das Workcamp Wüste & Glase 2018

Gemeinsames Kaffeetrinken in einem örtlichen Café.

Im August 2018 fand in Zusammenarbeit mit dem Naturpark Mecklenburger Schweiz am Kummerower See erneut ein Workcamp des NIG e.V. Rostock statt.

Zehn Teilnehmer aus verschiedenen Ländern wie z.B. Spanien, Serbien und Japan, verbrachten zwei Wochen in einer Unterkunft nahe dem Kummerower See und unterstützten den Naturpark tatkräftig. „Einblicke in das Workcamp Wüste & Glase 2018“ weiterlesen